spacer
OPAC: Search Results (Short References)
Displaying records 1 thru 25 of 336 records found.
Searching for: "1" "abderhalden" . Display as Full Reference.
next
Abderhalden , Emil und Josef Olinger. 1908. Weiterer Beitrag zur Frage nach der Verwertung von tief abgebautem Eiweiß im tierischen Organismus. VII. Mitteilung. 1908
Abderhalden, E. 1899. Zurechtstellung. 1899
Abderhalden, E. und Markus Guggenheim. 1907-1908. Versuche über die Wirkung der Tyrosinase aus Russula delica auf Tyrosin. tyrosinhaltige Polypeptide und einige andere Verbindungen unter verschiedenen Bedingungen. 1907-1908
Abderhalden, Emil. 1901-02. Das Verhalten des Hämoglobins während der Säuglingsperiode. 1901-02
Abderhalden, Emil. 1915-16. Weitere Studien über den Stickstoffwechsel. Langfristige Versuche über den Ersatz des Nahrungseiweißes durch das aus diesem darstellbare Aminosäuregemisch. Versuche über die biologische Wertigkeit der aus arteigenenund artfremden Geweben gewonnenen Bausteine. Über die biologische Wertigkeit des l-Tryptophans, des l-Tyrosins, des l-Phenylalanins und anderer Aminosäuren. Versuche über die Ersetzbarkeit des l-Tyrosins und l-Phenylalanins durch die nächsten Abbaustufen: Phenylbrenztraubensäure und p-Oxyphenylbrenztraubensäure. Untersuchungen über den Einfluß des Salpeters, von Ammonsalzen, Harnstoff, von Natriumacetat und einzelnen Aminosäuren auf den Stickstoffwechsel. Die Frage der Verwertbarkeit von Ammoniak- und Salpeterstickstoff. 1915-16
Abderhalden, Emil. 1912. Isolierung von Glycy-l-phenylalanin aus dem Chymus des Dünndarmes, Anhang: Biologische Studien mit Hilfe verschiedener Abbaustufen aus Proteinen und sythetisch dargestellten Polypeptiden. 1912
Abderhalden, Emil. 1899. Die Beziehungen der Zusammensetzung der Asche des Säuglings zu derjenigen der Asche der Milch beim Meerschweinchen. 1899
Abderhalden, Emil. 1910. Weiterer Beitrag zur Kenntnis der bei der partiellen Hydolyse von Proteinen auftretenden Spaltprodukte. 1910
Abderhalden, Emil. 1899. Die Beziehungen der Wachsthumsgeschwindigkeit des Säuglings zur Zusammensetzung der Milch beim Hunde, beim Schwein, beim Schaf, bei der Ziege und beim Meerschweinchen. 1899
Abderhalden, Emil. 1908-09. Partielle Hydrolyse einiger Proteine. 1908-09
Abderhalden, Emil. 1897. Zur quantitativen Analyse des Blutes. 1897
Abderhalden, Emil. 1911. Weiterer Beitrag zur Kenntnis der bei der partiellen Hydrolyse von Proteinen entstehenden Spaltprodukte. 1911
Abderhalden, Emil. 1903-04. Nachtrag zur Hydrolyse des Edestins. 1903-04
Abderhalden, Emil. 1911. Beitrag zur Kenntnis des Cholesterins, gewonnen aus dem Schädelinhalt einer ägptischen Mumie. 1911
Abderhalden, Emil. 1911. Über den Gehalt von Eingeweidewürmern an peptolytischen Fermenten. 1911
Abderhalden, Emil. 1898-99. Die Beziehung der Zusammensetzung der Asche des Säuglings zu derjenigen der Asche der Milch. 1898-99
Abderhalden, Emil. 1902-03. Hydrolyse des krystallisirten Oxyhämoglobins aus Pferdeblut. 1902-03
Abderhalden, Emil. 1902-03. Darstellung von Harnstoff durch Oxydation von Eiweiss mit Permanganat nach A. Jolles. 1902-03
Abderhalden, Emil. 1903. Familiäre Cystindiathese. 1903
Abderhalden, Emil. 1908. Über den Abbau von 2,5-Diketopiperazinen im Organismus des Kaninchens. 1908
Abderhalden, Emil. 1913. Notizen. 1913
Abderhalden, Emil. 1898. Die Bestimmung des Hämoglobins im Katzenblute. 1898
Abderhalden, Emil. 1898-99. Die Beziehungen von Wachsthumsgeschwindigkeit des Säuglings zur Zusammensetzung der Milch beim Kaninchen, bei der Katze und beim Hund. 1898-99
Abderhalden, Emil. 1902-03. Hydrolyse des Edestins. 1902-03
Abderhalden, Emil. 1908-09. Vergleichende Untersuchungen über die Zusammensetzung und den Aufbau verschiedener Seidenarten. 1908-09
  next